Letzte Aktualisierung:

Wie reinigt man einen verbrannten Topf? 7 Überraschend effektive Methoden

Sie haben einen Teller nur für einen Moment stehen lassen? Eine Sekunde der Ablenkung bedeutet in der Regel eines - einen verbrannten Topf. Glauben Sie, dass Sie ihn wegwerfen und neue Geräte kaufen müssen? Bevor Sie diese Entscheidung treffen, prüfen Sie, wie man einen verbrannten Topf reinigt. Es gibt viele Methoden, dank derer Sie den Schmutz schnell und effektiv entfernen können. Die Reinigung eines angebrannten Topfes ist nicht so schwierig, wie es scheint. Verwenden Sie einen der Hacks und stellen Sie den Glanz Ihrer Töpfe wieder her.

Wie reinigt man einen verbrannten Topf? 7 Überraschend effektive Methoden

Was sollten Sie wissen, bevor Sie versuchen, einen verbrannten Topf zu reinigen?

Haben Ihre Küchenabenteuer Sie zu einem verbrannten Topf geführt? Machen Sie sich keine Sorgen - dank unserer Methoden werden Sie lernen, wie man einen verbrannten Topf reinigt. Aber bevor Sie eine von ihnen ausprobieren, prüfen Sie, ob das Problem so umfangreich ist, wie Sie denken. **Manchmal scheint der Schmutz schlimmer zu sein, als er in Wirklichkeit ist.

Eine einfache Methode zum Reinigen leicht angebrannter Töpfe ist das Gießen und Kochen von Wasser. Sie können etwas Universal-Geschirrseife hinzufügen. Kleine Verbrennungen sollten nach einigen Minuten abzublättern beginnen. Sie können auch versuchen, sie mit einem weichen Tuch abzuwischen.

Verwenden Sie unter keinen Umständen harte oder drahtige Schwämme, um einen angebrannten Topf zu reinigen. Auf diese Weise beschädigen Sie nur die Oberfläche und müssen den angebrannten Topf wegwerfen.

Wie reinigt man einen verbrannten Topf mit Salz?

Salz ist eine der beliebtesten Methoden für einen angebrannten Topf. Es ist eine perfekte Lösung, wenn der Boden des Topfes verbrannt ist. Es lohnt sich, darauf hinzuweisen, dass Speisesalz antibakterielle Eigenschaften hat, weshalb es sehr gut mit Schmutz und anderen schädlichen Substanzen umgeht.

Wie reinigt man einen verbrannten Topf mit Salz? Zuerst gießt man eine beträchtliche Menge Salz auf den Boden. Je nachdem, wie groß der Topf ist, kann es sich um eine halbe oder ganze Tasse handeln. Dann gießen Sie doppelt so viel Wasser ein. Lassen Sie die Schale mindestens einige Stunden stehen, am besten über Nacht.

Die meisten Flecken sollten von selbst vom Boden abblättern. Wenn Sie keine Ergebnisse bemerkt haben, bereiten Sie dieselbe Kochsalzlösung noch einmal vor und kochen Sie sie bei schwacher Hitze ab. Nachdem das Wasser abgekühlt ist, reinigen Sie den Boden des Topfes mit einem weichen Tuch.

Wie reinigt man einen verbrannten Topf mit Salz?

Backpulver - perfekt für einen verbrannten Topf

Backpulver ist ein perfektes Heilmittel, wenn ein verbrannter Topf aus einem anderen Material als Aluminium besteht. In diesem Fall ist der Plan der gleiche wie bei Salz. Gießen Sie mehrere Teelöffel des Pulvers auf den Boden der Kanne und vermischen Sie es mit einer kleinen Menge Wasser, so dass Sie eine pastöse Konsistenz erhalten. Lassen Sie es für einige Stunden stehen und reinigen Sie es danach mit einem weichen Tuch.

Wie reinigt man eine angebrannte Kanne mit Essig? Es funktioniert wirklich!

Essig ist eine sehr wirksame Methode zur Reinigung eines angebrannten Topfes. Auch wenn einige skeptisch sein mögen, bringt sie wirklich zufriedenstellende Ergebnisse. Wie reinigt man einen angebrannten Topf mit Essig? Das ist ganz einfach! **Mischen Sie einfach ein paar Löffel Essig mit einer Tasse Wasser und lassen Sie ihn einige Minuten kochen.

Die Verwendung von Essig für einen verbrannten Topf ist eine sehr universelle und sichere Methode, um verschiedene Arten von Geschirr zu reinigen. Das bedeutet, dass man ihn auch für Aluminiumtöpfe verwenden kann, was mit den anderen Methoden nicht immer möglich ist.

Zitronensäure - kann sie einen verbrannten Topf reinigen?

Zitronensäure ist eine ziemlich multifunktionelle Substanz. Sie kann Ihnen nicht nur helfen, unästhetische Verbrennungen aus einem Topf zu entfernen, sondern reinigt auch andere Flecken und lässt die Oberfläche glänzend aussehen. Viele Menschen, obwohl sie kein Problem mit einem verbrannten Topf haben, verwenden Zitronensäure von Zeit zu Zeit, um den Glanz der Kücheneinrichtung wiederherzustellen.

Fragen Sie sich, wie man einen verbrannten Topf mit Zitronensäure reinigt? Ähnlich wie bei anderen Methoden gilt auch hier die gleiche Regel. Gießen Sie mehrere Teelöffel Zitronensäure in den Topf, fügen Sie etwas Wasser hinzu und kochen Sie es auf. Nachdem sie abgekühlt ist, sollten die Flecken leicht zu entfernen sein.

Geschirrspüler-Tabs - ein verbrannter Topf hat keine Chance!

Standardwäsche in der Geschirrspülmaschine ist bei einem angebrannten Topf nicht immer wirksam. Es gibt jedoch eine clevere Methode mit Spülmaschinentabs, mit der Sie fantastische Ergebnisse erzielen können.

Gießen Sie etwas Wasser in den Topf - 4-5 cm vom Boden entfernt. Die Menge hängt von der Größe des Topfes ab. Dann geben Sie ein oder zwei Spülmaschinentabs und rühren Sie um, bis sie sich auflösen. Lassen Sie den Topf mehrere Stunden mit der Lösung stehen - je nachdem, wie stark er verbrannt ist. Waschen Sie den Topf am nächsten Tag normal in der Spülmaschine.

Geschirrspüler-Tabs - ein abgebrannter Topf hat keine Chance!

Coca-Cola - nicht nur für Rost, sondern auch für eine verbrannte Kanne

Coca-Cola ist ein sehr universelles Getränk. Es ist nicht nur perfekt für den Durst, sondern hat auch viele andere Verwendungsmöglichkeiten. Zum Beispiel ist es hochwirksam zur Entrostung. Dieses Getränk kann auch bei festgerosteten Schrauben helfen.

Seltener wird es zum Reinigen verbrannter Töpfe verwendet. Wie sich herausstellt, ist es perfekt für diesen Zweck geeignet. Gießen Sie das Getränk einfach in den Topf und lassen Sie es kochen. Warten Sie nicht wie bei den anderen Methoden. Das Ergebnis ist augenblicklich.

Coca-Cola wird zur Reinigung von Emaille-Töpfen nicht empfohlen. Es könnte versehentlich die Schicht beschädigen.

Wie reinigt man einen angebrannten Topf mit Reis?

Sie wissen wahrscheinlich, dass Reis eine perfekte Methode ist, um Feuchtigkeit loszuwerden. Sie können ihn verwenden, wenn Ihr Telefon versehentlich nass wird. Aber nicht nur! Er ist auch ideal zum Reinigen von Geschirr. Wie reinigt man einen angebrannten Topf mit Reis?

Kochen Sie einfach eine kleine Menge Reis in einer Tasse Wasser. Die Masse, die Sie dabei erhalten, sollte die Verbrennungen hochziehen und sie mit einem Tuch und Spülmittel leichter entfernen lassen.