Letzte Aktualisierung:

Schlafzimmer im Hamptons-Stil - 3 großartige Ideen für Hamptons-Dekor

Sind Sie auf der Suche nach Ideen für die Schlafzimmereinrichtung? Keine der Standardlösungen trifft Ihren Geschmack? Schauen Sie sich den Hamptons-Stil an. Lassen Sie sich von elegantem, küstennahem Dekor inspirieren und schaffen Sie einen Raum, in dem Sie sich entspannen können. Ein Schlafzimmer im Hamptons-Stil ist derzeit einer der beliebtesten Trends.

Schlafzimmer im Hamptons-Stil - 3 großartige Ideen für Hamptons-Dekor

Was sind die Merkmale des Hamptons-Stils?

Der Hamptons-Stil zeichnet sich durch sehr harmonische Räume aus, die eine gute Erholung fördern. Die entscheidenden Aspekte sind bequeme Möbel und die Farbpalette. Letztere besteht meist aus hellen Farbtönen. Die am häufigsten verwendeten Farben im Hampton-Stil sind:

  • Schattierungen von Blau,
  • sanftes Grau,
  • Creme,
  • beige,
  • weiß.

Was sind die Merkmale des Hamptons-Stils?

Wichtig ist, dass alle Farben Pastelltöne sind. Der Hamptons-Stil verwendet keine grellen Farben, da diese die Entspannung stören könnten.

Der Hampton-Stil wird nicht nur durch die Farben bestimmt, sondern auch durch den Gebäudecharakter und die Möbel. Große Fenster, die viel Tageslicht ins Innere lassen, sind charakteristisch für diesen Stil. Auch die Möbel sind wichtig - massiv, robust und bequem.

Hamptons-Dekor ist einer der wenigen zeitlosen Stile, die zu fast jeder Einrichtung passen. Inspiriert von seinem Ambiente können Sie ganz einfach ein Wohnzimmer, eine Küche oder ein Badezimmer einrichten. Ein Schlafzimmer im Hampton-Stil ist in letzter Zeit am beliebtesten.

Hamptons-Stil

Hamptons-Stil - woher kommt der Name?

Der Name Hamptons-Stil ist kein Zufall. Die modernen und komfortabel eingerichteten Interieurs haben ihren Ursprung in kleinen Städten auf Long Island. Es sind Southampton und East Hampton. Dort wurden die Einrichtungselemente zum ersten Mal in dieser Form verwendet, und der Stil wurde weltweit populär.

Der Hamptons-Stil ist aus der Notwendigkeit heraus entstanden, eine Alternative zum New Yorker Design zu finden, das für die Küstenstädte zu gediegen war. Die Eliten, die die Residenzen auf der Insel kauften, wollten den gewohnten Komfort und die Eleganz nicht aufgeben. So wurde eine bescheidenere, gemütlichere Inneneinrichtung entwickelt.

Ein weißes Schlafzimmer - Minimalismus und einfacher Hamptons-Stil

Der Hamptons-Stil verwendet vor allem die weiße Farbe. Weiße Wände und helle Böden bilden einen besonders guten Hintergrund, der viele Möglichkeiten für die Raumgestaltung und Dekoration lässt. Man kann auch einen Gesamtlook für sein Schlafzimmer im Hamptons-Stil wählen und alles weiß halten, mit gelegentlichen Accessoires in anderen Farben.

Auch wenn das ganze Schlafzimmer in Weiß gestaltet ist, ist das Bett typischerweise in einem anderen Farbton wie hellblau, beige oder grau. Das ergibt sich aus einem sehr praktischen Aspekt. Ein weißes Bett - insbesondere ein gepolstertes - fängt leicht Schmutz ein. Als Alternative können Sie ein Bett in den genannten Farbtönen wählen und darauf helle - weiße - Decken legen. Ein solches Arrangement sieht ebenso gut aus.

Weiße Möbel, ein Schminktisch und ein Teppich - groß und weich, könnten die Basis für den Rest der Einrichtung sein.

Lesen Sie gerne vor dem Schlafengehen? Anstatt ein Buch mit ins Bett zu nehmen, investieren Sie in zusätzliche Ausstattung für Ihr Schlafzimmer - kaufen Sie einen großen und bequemen Ohrensessel. Sie werden ihn nach nur einem Abend lieben.

Ein weißes Schlafzimmer - Minimalismus und einfacher Hamptons-Stil

Akzente aus Weidengeflecht ergänzen perfekt eine weiße Einrichtung im Hampton-Stil:

  • Blumentopfabdeckungen,
  • kleine Körbchen für Kosmetika, die auf dem Schminktisch platziert werden,
  • Lampenschirme.

Ein Schminktisch oder Sessel, der neben dem Waschtisch steht, ist eine interessante Option. Er ist vielleicht noch nicht so populär, obwohl Sie leicht einen Hersteller finden können, der solche Möbel produziert.

Wenn Ihnen die Farbe der Korbelemente nicht gefällt und Sie hellere Akzente bevorzugen, diese aber nicht finden können - keine Sorge. Kaufen Sie einfach eine spezielle Art von Farbe, z. B. in einer Sprühdose.

Weißes Hamptons-Dekor

Schlafzimmer im Hamptons-Stil - wählen Sie graue Accessoires

Grau ist nicht nur eine sehr universelle, sondern auch hochelegante Farbe, deshalb passt sie perfekt zum Hamptons-Stil. Grautöne von unterschiedlicher Intensität (aber immer noch hell) können auf verschiedene Weise verwendet werden.

Erstens können Sie graue Wände wählen, die einen tollen Hintergrund für hellere Möbel bilden werden. Sie können auch das Gegenteil wählen - eine weiße Wand und graue Möbel. Ein großes Bett und klassische, elegante Tische und Schränke werden hier Ihre Basis sein.

Ein graues Schlafzimmer im Hamptons-Stil kann auch hellgraue Bodendielen verwenden. Sie können unabhängig von den Accessoires, die Sie wählen, verwendet werden. Ähnlich wie Weiß ist die graue Farbe so universell, dass sie mit jeder Pastell- Farbe kombiniert werden kann.

Wenn Sie sich für eine graue Inneneinrichtung entscheiden, könnten Sie die folgenden Accessoires in dieser Farbe wählen:

  • schwere, seidige Vorhänge,
  • dekorative Leinen und Kissen,
  • Decken,
  • Lampen,
  • Bilder und Poster an den Wänden,
  • Teppiche neben dem Bett.

Achten Sie darauf, dass sich alle Elemente gegenseitig ergänzen. Hamptons-Stil mag kein Chaos.

Schlafzimmer im Hamptons-Stil - wählen Sie graue Accessoires

Graues Schlafzimmer im Hamptons-Stil

Grau Hamptons Dekor

Der echte Hamptons-Stil - ein Schlafzimmer mit dunkelblauen Akzenten

Der echte Hamptons-Stil, der oft von küstennahen Privathotels verwendet wird, setzt verschiedene Blautöne als Referenz an die Geschichte ein. Das heißt aber nicht, dass Sie ihn nicht auch in Ihrem Privathaus oder Ihrer Wohnung verwenden können. Es ist nicht schwierig - Sie brauchen nur gut aufeinander abgestimmte Accessoires.

Wollen Sie ein einzigartiges Schlafzimmer im Hamptons-Stil gestalten? Wählen Sie zartblaue Möbel, die sich deutlich von weißen Wänden abheben werden. Wenn Sie sich für ein dunkelblaues Bett entscheiden, können Sie weiße Decken und einen beigen Teppich hinzufügen. Die Elemente werden nicht ineinander übergehen, und der Hampton-Stil bleibt erhalten.

Der echte Hamptons-Stil - ein Schlafzimmer mit dunkelblauen Akzenten

Blau Hampton Stil

Sind Sie auf der Suche nach ungewöhnlichen Ideen für Ihr Schlafzimmer? Wählen Sie eine interessant aussehende Weiß-Blaue Tapete. Sie können sogar einen maritimen Akzent wählen, z. B. ein Boots- oder Ankermuster.

Innenräume im Hampton-Stil, die dunkelblaue Farbe verwenden, werden perfekt durch Lampen ergänzt, die wie alte Öllampen aussehen, die früher auf Schiffen verwendet wurden. Es könnte ein interessantes, außergewöhnliches Element sein.

Hampton style marineblau grau

Hampton-Stil mit Marineblau

📍 Was ist der Hampton-Stil?

Der Hampton-Stil ist ein Einrichtungsstil, der seinen Ursprung in den Küstenstädten von Long Island hat. Er ist eine Alternative zum luxuriösen New Yorker Stil. Der Hamptons-Stil ist elegant und aufgeräumt. Er setzt auf helle, pastellfarbene Töne: Weiß, Beige und Blau.