Letzte Aktualisierung:

Erstaunliche Küchendesigns - 7 inspirierende Ideen für die graue Küche

Verschiedene Grautöne dominierten in den letzten Jahren den Inneneinrichtungssektor. Graue Farbe wird für jede Art von Innenraum verwendet - an Wänden, als Accessoires oder auf Möbeln. Diese Farbe ist heute auch in vielen Küchen zu finden. Eine graue Küche ist ein echter Klassiker, aber das bedeutet nicht, dass sie langweilig sein muss. Suchen Sie nach einer Idee, um Ihren Raum lebendiger zu gestalten? Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Tricks Ihre grauen Küchenschränke lebendiger gestalten und ein fantastisch aussehendes Interieur schaffen können, von dem Sie schon immer geträumt haben.
Erstaunliche Küchendesigns - 7 inspirierende Ideen für die graue Küche

Eine graue Küche - worum geht es da?

Eine graue Küche ist ein sehr universeller Trend. Eine in dieser Farbe gestrichene Küche kann entweder minimalistisch, elegant, luxuriös oder wohnlich werden. Wände oder Möbel in der gleichen grauen Farbe erlauben es, einen Raum von unterschiedlicher Qualität und Ästhetik zu schaffen. Aufgrund der Vielseitigkeit der Farbe sind es die Accessoires, die den Charakter einer grauen Küche bestimmen. Aus diesem Grund sollten Sie sie sorgfältig auswählen.

Eine graue Küche ist sehr praktisch, weil sie in einer Farbe gehalten ist, die auf jeder Oberfläche und Textur gut aussieht. Graue Küchenschränke sind perfekt in matter, halbglänzender und glänzender Ausführung, da sie Fingerabdrücke weniger sichtbar machen.

Graue Küchenschränke können, je nach Typ, Teil eines jeden Einrichtungsstils sein. Die Farbe kann sowohl auf schlichten als auch auf reich verzierten Fronten verwendet werden. Eine graue Küche kann sowohl universell als auch einzigartig sein, und deshalb wird sie von Innenarchitekten so geschätzt.

Grey kitchen – what is it about?

Eine graue Küche mit Holzelementen - wie soll sie gestaltet werden?

Eines der beliebtesten und zugleich beeindruckendsten Küchendesigns ist eine graue Küche mit Holzelementen. Wenn sie jedoch unsachgemäß angeordnet ist, kann sie schlecht aussehen. Das Wissen um die Grundregeln des Designs einer grauen Küche kann Ihnen helfen, das beabsichtigte Ergebnis zu erreichen und ein stilvolles Interieur zu schaffen, an dem Sie lange Zeit Freude haben werden.

Eine trendige Küche - grau mit Holztheke

Einer der beliebtesten aktuellen Trends ist die Kombination von grauer Küche mit Holz in jeder beliebigen Farbe. Holz erscheint gewöhnlich in Form von Küchentheken oder einem Tisch.

Eine hellgraue Küche sieht am besten mit einem sehr hellen, fast weißen Holz aus. Wenn es um dunkle, graphitgraue Farbe geht, passen alle Grautöne gut zusammen. Sie können sich für einen kräftigen Kontrast entscheiden, indem Sie helles Holz wählen oder dem Innenraum ein wärmeres Aussehen verleihen, indem Sie graue Küchenschränke mit gelben oder orangefarbenen Holztheken kombinieren. Dunkles Holz in Kombination mit grauen Fronten bringt zwar Eleganz in den Raum, lässt das Interieur aber gleichzeitig “schwerer” wirken. Dies könnte ein Thema für Hausbesitzer sein, die subtile Designs lieben.

Unabhängig von der Farbe, die Sie wählen, sollte das in der Küche verwendete Holz immer laminiert sein. Dadurch lässt es sich leichter reinigen, was bei schwierigen, schweren Flecken, wie z.B. Öl, sehr wichtig ist.

Eine grau-weiße Küche im Loft-Stil - verleihen Ihren Möbeln einen einzigartigen Charakter

Eine graue Küche mit Holz könnte interessant aussehen, wenn sie im Loft-Stil gestaltet ist. Es ist eine einzigartige und ungewöhnliche Art und Weise, ein frisches Aussehen zu geben und den Charakter von gewöhnlichen grauen Möbeln hervorzuheben. Im Loft-Stil werden normalerweise gewöhnliche Materialien in ihrer rohen und natürlichen Form verwendet. Das können zum Beispiel sein: Beton, Holz, Stein oder Ziegelstein.

Eine graue Küche im Loft-Stil ist perfekt für jeden, der interessante und nicht außergewöhnliche Innenräume liebt, da sie viele ungewöhnliche ästhetische Lösungen enthält. Ein vorherrschendes Element von Loft-Innenräumen ist die klassische Kombination von zwei Farben - Grau und Weiß. Eine recht beliebte Lösung für diesen Stil sind Ziegel- oder Betonwände.

Eine graue Küche im Loft-Stil verwendet nicht immer praktische, aber gut aussehende Accessoires, wie lange Hängelampen ohne Schirm, abgehängte Decken oder Elemente aus Stahl.

Das zentrale Element einer grauen Küche im Loft-Stil ist in der Regel eine Metallinsel mit Holz- oder Steintheke, die für die Zubereitung und das Essen von Mahlzeiten verwendet wird. Diese Lösung ist nicht nur sehr trendy, sondern auch sehr funktionell.

Grey and white kitchen, loft style – give a unique character to your furniture

Nur für Mutige - eine moderne graue Küche mit farbigem Akzent

Eine graue, im modernen Stil gestaltete Küche begünstigt wilde Farbkombinationen. Sie können einen gewöhnlichen Raum in ein kühnes und lebendiges Interieur verwandeln. Eine graue Küche mit einem farbigen Akzent zieht definitiv die Aufmerksamkeit auf sich, und sie kann sogar die Energie aller Personen, die sich im Raum aufhalten, steigern und sie in eine gute Stimmung versetzen.

Die monochromatische und für viele vorhersehbare graue Farbe kann durch das Hinzufügen eines ausgeprägten Akzentes in Form eines farbigen Küchengerätes angepasst werden. Ein ungewöhnlicher, farbenfroher Kühlschrank oder eine Kaffeemaschine ist in diesem Fall eine perfekte Lösung.

Sie könnten auch eine Farbe an einer der Wände anbringen. Indem Sie der grauen Küche andere Farben hinzufügen, können Sie die Strenge und visuelle “Kälte” leicht loswerden. Die beliebtesten Farben, die in einer grauen Küche verwendet werden, sind: Rot, Orange, Grün und Gelb, da sie positive Gefühle hervorrufen und den Appetit stärken. Trotzdem sollten Sie die Farbe nach Ihren eigenen Vorlieben selbst wählen.

Sie können auch auf natürliche Weise Farbe in Ihre graue Küche bringen, z.B. indem Sie einen kleinen “Garten” an einer Mauer mit grünen frischen Kräutern anlegen.

For brave ones only – a modern grey kitchen with a colorful accent

Weiße Küche mit grauer Arbeitsplatte - eine faszinierende Designidee

Die Kombination von weißen Wänden (oder Schränken) mit einer eleganten grauen Theke ist eine interessante Küchendesign-Idee, die sich ebenfalls großer Beliebtheit erfreut. Ein Kontrast zwischen den Farben schafft ein ungewöhnliches, aber auch recht universelles Interieur. Eine graue, glatte Arbeitsplatte unterstreicht die perfekte Form der weißen Küchenschränke und bildet ein trendiges und modernes Küchendesign.

Wenn man sich für weiße Küchenschränke und eine graue Arbeitsplatte entscheidet, empfiehlt es sich, die Wände grau oder weiß zu streichen. Dadurch wird das Design konsistenter. Weiße Wände können den Raum erhellen, was eine gute Lösung für kleine Innenräume ist. In einigen Fällen kann diese Lösung jedoch aufgrund der hohen Wahrscheinlichkeit, dass die Wände fleckig werden, problematisch sein. Graue Wände machen den Raum dunkler und optisch kleiner. Aus diesem Grund ist es besser, dunkle Wände in kleinen Küchen zu vermeiden.

White kitchen with a grey countertop – an intriguing design idea

Wie benutzt man graue Küchenschränke? 3 einfache Wege

Graue Küchenschränke werden häufig in vielen Inneneinrichtungen verwendet, und obwohl sie einfach und klassisch aussehen, können sie auf vielfältige Weise genutzt werden. Es gibt 3 Regeln, die die Gestaltung grauer Küchenschränke wesentlich erleichtern:

  • Untere Schränke in Grau - graue Küchenschränke unten zu platzieren ist eine der beliebtesten Lösungen. Dunkle Unterteile und helle Oberteile können die Wände optisch entlasten und den Raum größer erscheinen lassen.
  • Obere Küchenregale in grauer Farbe - graue Küchenschränke im oberen Stockwerk sehen sehr elegant aus. Sie lassen die Küche stilvoll und raffiniert aussehen.
  • Alles in Grau - graue Fronten, Theken, Geräte und Einbauten aus Edelstahl sind eine interessante Kombination, die für lange Zeit im Trend liegen wird.

Graue Küchenmöbel können das gesamte Interieur optisch überwältigen, daher sollten sie nur in großen, geräumigen Küchen eingesetzt werden.

Beachten Sie, dass es viele Grautöne gibt und jeder einzelne von ihnen die Küche völlig anders aussehen lassen könnte. Das kürzlich populäre kühle Grau beginnt im Jahr 2020 wärmeren Tönen Platz zu machen. Wenn Sie sich entscheiden, Möbel in dieser Farbe zu kaufen, könnten Sie einen zarten Grauton als Grundlage verwenden - an den Wänden. Achten Sie jedoch darauf, die Farben sorgfältig auszuwählen - verwenden Sie eine Farbkarte, die Ihnen dabei hilft.

Grey kitchen cabinets set

Warm grey kitchen

Grey kitchen with various shades

Womit soll man dunkelgraue Küchenschränke kombinieren, damit sie gut aussehen?

Es ist kein Geheimnis, dass sich alle Grautöne gut mit schneeweißer Farbe mischen. Aber manchmal mag eine solche Kombination nicht befriedigend genug sein. In diesem Fall ist es ratsam, ungewöhnliche Mischungen auszuprobieren, um zu erfahren, welcher Stil für eine Einrichtung am besten geeignet ist.

Wenn graue Küchenschränke dunkle Farbtöne haben, können Sie sie mit hellen Wänden kombinieren oder versuchen, helles Zubehör zu verwenden, indem Sie zum Beispiel dunkle Fronten mit hellen Arbeitsplatten kombinieren. Je nachdem, ob die Schrankfront schlicht oder ausgeprägt ist, können Sie eine Arbeitsplatte aus Stein (z.B. Granit) oder aus Holz und Laminat wählen. Helles Holz ist ein sehr leichtes Material, das eine warme und familiäre Atmosphäre in den Innenraum bringen kann.

What to match dark grey kitchen cabinets with so that they look good?

A modern grey kitchen

A modern grey kitchen - bright shades

Graue Küchenschränke sollten gut ausgeleuchtet sein, besonders wenn es sich um eine dunkelgraue Farbe handelt. Vergewissern Sie sich unmittelbar vor dem Kauf, ob das Licht die Farben nicht ablenkt, was die graue Front schlecht aussehen lassen könnte.

Eine klassisch graue Küche ist nicht langweilig, vorausgesetzt, dass die Tradition durch ein wenig Modernität unterstützt wird.

📍 Welche Wände passen zu grauen Küchenschränken?

Wenn Sie graue Schränke in Ihrer Küche haben, ist die beste Lösung, die Wände weiß oder einheitlich grau zu streichen. Graue Farbe ist vielseitig genug, so dass Sie auch gewagtere Kombinationen ausprobieren können. Graue Schränke sehen mit den Farben Gelb, Grün und Orange perfekt aus.

📍 Welche Arbeitsplatten eignen sich am besten für eine graue Küche?

Die beliebteste Lösung ist die Kombination einer grauen Küche mit Arbeitsplatten aus Holz oder Stein. Die Auswahl ist groß, da es viele verschiedene Holz- und Steinsorten gibt. Eine graue Küche mit Holzarbeitsplatte ist universeller als eine Küche mit Steinplatte.

📍 Welche Farbe sieht bei grauen Schränken am besten aus?

Graue Möbel sind sehr universell, daher sehen sie mit den meisten Farben gut aus. Die beliebtesten Farben zum Kombinieren mit Grau sind Grün, Gelb und Weiß. Eine weniger verbreitete, aber ebenso beeindruckende Kombination sind graue Möbel und fuchsiafarbene Elemente.