Letzte Aktualisierung:

Was ist Magnetfarbe? Die besten Ideen für Heimdekor-Malerei prüfen

Langweilt Sie das alte, klassische Aussehen Ihres Interieurs? Planen Sie, Ihre Inneneinrichtung aufzufrischen? Magnetische Farbe ist eine Trendlösung in den letzten Jahren. Mit ihr können Sie eine langweilige Küche, ein Wohnzimmer oder ein Kinderzimmer verwandeln und ihm ein völlig neues Aussehen verleihen. Probieren Sie Kreidefarbe aus und genießen Sie großartige Ergebnisse!
Was ist Magnetfarbe? Die besten Ideen für Heimdekor-Malerei prüfen

Wie verwendet man Magnetfarbe?

Magnetfarbe ist ein fantastisches Produkt, das viele praktische Anwendungen hat. Sie kann zum Streichen von Putz, Mörtel, Holz und Metall verwendet werden. Sie kann jedoch nicht im Freien verwendet werden. Magnetische Farbe ist für den Innenbereich bestimmt, daher können Sie sie auf Wände in jedem beliebigen Innenraum Ihres Hauses auftragen. Eine bemerkenswerte Tatsache ist, dass Magnetfarbe völlig sicher ist und keine schädlichen Chemikalien enthält.

Die magnetische Farbe verdankt ihre magnetischen Eigenschaften den Eisenspänen - einer ihrer Bestandteile. Eine Wand, die mit einer solchen Farbe bedeckt ist, kann als Magnettafel verwendet werden. Mit Hilfe von Magneten können Sie Bilder, Fotos und Notizen an Ihrer Wand befestigen.

Magnetische Farbe - verfügbare Farben

Die Magnetfarbe ist in verschiedenen Farben erhältlich, aus denen Sie wählen können. Schwarz, Grau und Graphit in verschiedenen Farbtönen sind die beliebtesten. Das bedeutet nicht, dass Sie die Farben Ihres Hauses komplett ändern müssen. Magnetische Farbe wird normalerweise verwendet, um nur eine oder zwei Wände in einem Raum zu streichen - nicht die gesamte Inneneinrichtung.

Magnetic paint - available colors

Seit einiger Zeit bieten die Hersteller Magnetfarbe in hellgrauer Farbe an, die einem gebrochenen Weiß ähnlich ist. Wenn Sie lieber eine Magnetwand in einer hellen Farbe haben möchten, könnte dies das richtige Produkt für Sie sein.

Wie kann man Wände mit Magnetfarbe verkleiden?

Das Malen mit Magnetfarbe ist ganz anders als das Malen mit herkömmlichen Produkten. Unsachgemäß aufgetragene oder versehentlich verschüttete Magnetfarbe kann Spuren hinterlassen, die schwer zu entfernen sind. Sichern Sie deshalb den Raum ab, bevor Sie mit dem Malen beginnen.

Bevor Sie die Farbe auftragen, sollten Sie die bemalte Oberfläche vorbereiten und reinigen. Sie muss trocken und glatt sein. Wenn Sie Magnetfarbe auf eine glatte oder glänzende Oberfläche auftragen möchten, sollten Sie diese abschleifen. Holzoberflächen müssen vor dem Auftragen der Farbe mit einer Grundierung versehen werden.

Um erfolgreiche und ästhetische Ergebnisse zu erzielen, beginnen Sie mit dem Malen, indem Sie die Farbe mit einem Holzstab mischen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass die Eisenspäne mit einem Pinsel auf die Oberfläche aufgetragen werden und nicht am Boden der Dose bleiben.

Decken Sie die Wand gründlich mit einer Schicht Magnetfarbe ab. Das Hinzufügen weiterer Schichten führt zu besseren magnetischen Eigenschaften - tragen Sie mindestens 3 davon auf. Denken Sie daran, zwischen dem Auftragen jeder Schicht gleiche Zeitabstände einzuhalten.

How to cover walls with chalkboard paint?

Sie sind frei in der Wahl der Maltechnik. DIY-Magnettafeln können jede Form annehmen, unabhängig von der Oberfläche. Es hängt alles von Ihren eigenen Vorlieben ab. Mit nur einer Art Magnetfarbe können Sie ein traditionelles, rechteckiges Brett gestalten oder andere Formen wählen, zum Beispiel ein Haus, einen Teddybär oder ein Prinzessinnenschloss - diese Formen eignen sich perfekt für ein Kinderzimmer.

Wenn Sie eine bestimmte, kompliziertere Form anstreben, ist es eine gute Idee, eine Schablone zu verwenden. Auf diese Weise wird das Malen einfacher und die Wände werden vor versehentlichem Spritzen geschützt.

Wenn die Wand häufig berührt wird und die Magnete oft bewegt werden, sollten Sie eine Lackschicht auf die Wand auftragen. Sie können entweder eine glänzende oder eine matte Beschichtung wählen. Sie ist eine wirksame Methode, um die Wand vor Kratzern und Schmutz zu schützen - perfekt für Küche oder Kinderzimmer.

Magnetische Kreidefarbe - ideal für das Kinderzimmer

Magnetische Kreidekreidefarbe ist ein Produkt einer breiteren Verwendung. Wie der Name schon sagt - “Kreidekreidefarbe” kann als Kreidetafel verwendet werden - kann man neben den magnetischen Eigenschaften auch mit Kreide darauf schreiben. Genau so funktioniert es.

Außerdem kann man mit magnetischer Kreidefarbe mit Kreide schreiben oder zeichnen und die Oberfläche anschließend abwischen. Eine mit Kreidekreidefarbe bedeckte Wand kann mit einem Tuch abgewischt werden, trocken oder mit Wasser befeuchtet.

Vorsicht! Verwenden Sie keine Reinigungsmittel, um mit magnetischer Kreidekreidefarbe bedeckte Oberflächen abzuwischen. Es könnte die Farbe und in einigen Fällen auch die Wand beschädigen.

Magnetische Kreidetafelfarbe ist eine beliebte Lösung für ein Kinderzimmer. Es ist kein Geheimnis, dass Kinder gerne an Wänden malen. Meistens enden sie mit einer Renovierung oder Neugestaltung der Wände. In diesem Fall ist es nicht notwendig! Mit magnetischer Kreidetafelfarbe kann Ihr Kleinkind an einem speziell dafür vorgesehenen Ort kreativ sein. Eine mit einer Kreidefarbe bemalte Wand ist eine fantastische Idee für ein Kinderzimmer. Sie kann das Lernen viel angenehmer machen. Kleine Künstler werden die Möglichkeit zu schätzen wissen, sich überall auszudrücken, sogar an Wänden.

Magnetic chalkboard paint - ideal for children's room

Wo kann man noch Kreidefarbe verwenden?

Kreidekreidefarbe ist ein Produkt von praktisch unendlich vielen Verwendungsmöglichkeiten. Da Kreidekreidefarbe jede Oberfläche innerhalb eines Gebäudes bedecken kann, können Sie sie überall und für jeden Zweck verwenden.

Die Verwendung von Kreidefarbe in der Küche ist eine recht beliebte Lösung. Ein Teil (oder die ganze) Wand mit Kreidefarbe bedeckt ist ein großartiger Ort, um Einkaufslisten zu erstellen oder Rezepte für Lieblingsgerichte zu notieren.

Kreidefarbe könnte auch in einem Wohnzimmer oder im Flur verwendet werden. Sie können sie zum Sammeln von Unterschriften von Besuchern oder einfach zum Erstellen einer Aufgabenliste verwenden.

Eine mit Kreidefarbe bemalte Wand in einem Schlafzimmer oder Büro kann für private Notizen verwendet werden.

Abgesehen von Wänden können Sie Kreidefarbe auch zum Abdecken von Gegenständen verwenden. Sie können damit auch Holzkisten oder Türen von Schränken bemalen, um diese leicht zu beschriften.

Magnetische Kreidekreidefarbe - Farben

Magnetische Kreidekreidefarbe wird zum Befestigen von Notizen und Zeichnungen sowie zum Schreiben und Zeichnen auf der Tafel verwendet. Aus diesem Grund wird sie in zwei Farben verkauft - schwarz und grau.

Ursprünglich war die einzige Option schwarze magnetische Kreidekreidefarbe. Später erschien graue Kreidekreidefarbe.

Eine interessante Tatsache ist, dass magnetische Kreidekreidefarbe, die mit einer anderen Art von Farbe bedeckt ist, ihre magnetischen Eigenschaften behält. Wenn man sie verwendet, kann sie nicht mehr zum Schreiben mit Kreide verwendet werden. Aus diesem Grund sollten Sie Kreidekreidefarbe mit nichts beschichten.

📍 Wie verwendet man Magnetfarbe?

Das Malen mit Magnetfarbe unterscheidet sich deutlich von der Verwendung gewöhnlicher Farbe. Achten Sie darauf, sie vor Beginn gründlich zu mischen, da sie Eisenspäne enthält. Verwenden Sie sie dann ähnlich wie normale Farbe.

📍 Wie macht man eine magnetische Farbwand?

Wählen Sie die Farbe Ihrer Magnetfarbe und bereiten Sie den Raum vor. Mischen Sie das Produkt gut durch und decken Sie die Wand ab. Wenn Sie eine farbenfrohe Magnetwand wünschen, können Sie die Magnetfarbe mit einer Schicht gewöhnlicher Farbe überziehen - die Wand behält dann ihre magnetischen Eigenschaften.

📍 Wie stark ist die magnetische Farbe?

Die meisten magnetischen Farbprodukte haben eine mittlere Magnetstärke. Die Stärke hängt vom prozentualen Anteil der magnetischen Bestandteile (Eisenspäne) ab.