Rank Ranking
Letzte Aktualisierung:

14 Beste Smart Fernseher für November 2021 - Top Marken

14 Beste Smart Fernseher für November 2021 - Top Marken
14 Beste Smart Fernseher für November 2021 - Top Marken

Ein hochwertiges Display und perfekter Ton sind nur einige der Vorteile, die moderne Smart-TVs bieten. Dank eines integrierten Wi-Fi-Moduls und -Systems kann ein solches Gerät mit dem Internet verbunden werden. Der Nutzer erhält Zugang zu einer umfangreichen Datenbank mit Anwendungen und Spielen, die er genießen kann. Mit einem Smart TV können Sie auch beliebte Streaming-Dienste wie Netflix und HBO nutzen. Was genau ist ein Smart TV?

📺 Sehen Sie sich die besten Fernsehgeräte aus anderen Kategorien an!

Was ist ein Smart TV?

Ein Smart-TV ist ein intelligentes Gerät, das mehr bietet als nur die Anzeige von Bildern und die Wiedergabe von Tönen. Ihr Aussehen unterscheidet sich nicht wesentlich von Geräten ohne das intelligente System. Die Details, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, hängen von seiner Größe und Auflösung ab. Ein Smart TV hat oft einen schnelleren Prozessor, einen eingebauten Speicher, ein drahtloses Kommunikationsmodul und ein Betriebssystem.

Smart TV - wie erhält man die beste Anzeigequalität?

Um die Möglichkeiten eines Fernsehers mit Wi-Fi-System voll ausschöpfen zu können, braucht man ein Gerät, das eine optimale Anzeigequalität bietet. Smart-TVs bieten verschiedene Bildschirmgrößen, sogar bis zu 65 Zoll. Eine große Größe ist nicht der einzige Parameter, der den Komfort beim Fernsehen erhöhen kann. Wichtig ist auch ein hochwertiges Display, auf dem man auch die kleinsten Details erkennen kann. Derzeit haben Sie die Wahl zwischen HD Ready, Full HD, 4K UHD und 8K UHD-Geräten. 4K UHD sind die am häufigsten gewählten Smart TV-Modelle, da sie einen hohen Standard bieten.

Ein Smart TV und ein Betriebssystem?

Das Betriebssystem ermöglicht es Ihnen, einen Smart TV zu nutzen. Dank dieses Systems können Sie verschiedene Anwendungen für Streaming-Dienste installieren. Sie ermöglichen Ihnen die Nutzung von Diensten wie HBO und Netflix. Verschiedene Hersteller bieten unterschiedliche Smart-TV-Betriebssysteme an. Einige von ihnen setzen Standardlösungen ein, während andere ihre eigenen Systeme entwickeln, die speziell auf ihre Geräte zugeschnitten sind.

Welche Systeme werden von Smart TVs verwendet?

Das Tizen-System, auch bekannt als Smart Hub, wurde speziell für Samsung-Fernseher entwickelt. Die spezielle Software erleichtert die Kopplung verschiedener Geräte desselben Herstellers.

WebOS ist ein Smart-TV-System, das in LG-Fernsehern verwendet wird. Es wird durch eine spezielle Fernbedienung namens Magic Remote verbessert. Mit ihr können Sie das Gerät steuern.

Android TV ist eine Standardlösung, die für die Smart TV-Funktion verwendet wird. Sie wird von vielen Herstellern wie Sony eingesetzt. Nutzer von Fernsehern mit diesem System können den Google Play Store nutzen, der eine umfangreiche Spiele- und App-Bibliothek bietet.

Warum lohnt sich die Investition in einen Smart TV?

Smart TVs sind derzeit eine Standardlösung. Es ist schwer vorstellbar, dass es ein Modell ohne zusätzliche Funktionen gibt, die diese Technologie bietet. Durch die Verbindung des Fernsehers mit Wi-Fi ergeben sich viele zusätzliche Möglichkeiten - vor allem Streaming-Dienste mit hoher Anzeigequalität. Ein Smart TV kann auch ein Teil des intelligenten Heims werden. Die Hersteller fügen häufig Funktionen für Google Assistant und Alexa hinzu.

Wie viel kostet ein Smart TV?

Ein Smart TV ist keine große Ausgabe. Die günstigsten 32-Zoll-Modelle kosten zwischen 200 und 300 Euro. Natürlich müssen Sie bedenken, dass der Preis umso höher ist, je größer der Smart TV ist und je mehr Funktionen er hat. Standardmodelle mit 50 oder 55 Zoll kosten 600 Euro und mehr - je nach Marke.

Dorota Czerwińska Autor

Dorota ist von Beruf Wirtschaftswissenschaftlerin, aber ihr größtes Hobby ist die Fotografie und Innenarchitektur. Seit Anfang 2019 in Treehouse.

Kontakt: dorota@treehouse.co